Home 

>  Der Küchenchef empfiehlt  >

Bucatini mit Thunfisch und Oliven

Bucatini mit Thunfisch und Oliven

Bucatini mit Thunfisch und Oliven

Zutaten der Linie Cucina Antica

Weitere Zutaten

160 g Bucatini (Pastaformat)

10 g Oliven

n.B. Knoblauch

n.B. Natives Olivenöl Extra

Zubereitung

Eine Knoblauchzehe mit etwas Öl in einem Topf anbraten. Die Knoblauchzehe nach dem Anbraten herausnehmen und die Thunfischsauce, die „Soleggiati“ Tomaten und die Oliven in den Topf geben. Ein paar Minuten lang erhitzen. In der Zwischenzeit die Bucatini in reichlich Salzwasser kochen. Bissfest abgießen und mit der zubereiteten Sauce vermischen. Mit etwas nativem Olivenöl extra beträufeln und servieren.